Mythen, ja sogar manche Verschwörungstheorien ranken sich um Online Glücksspiel, besonders was die Themen Fairness, Sicherheit & Legalität von Online Casino betrifft. Grund genug für mich auf dieser Seite ein paar der wohl noch immer sehr verbreiteten Mythen zu beleuchten und diese sachlich zu analysieren.

Online Casinos zahlen die Gewinnbeträge an die Spieler nicht aus

Einer der Hauptgründe warum immer mehr Spieler ihr Glück beim Online Glücksspiel versuchen ist die Chance auf einen Jackpottreffer oder auf regelmäßige Gewinne. Viele Neulinge und Einsteiger in der Welt der Online Casinos sind sich jedoch nicht sicher ob, wie und überhaupt der betreffende Online Glücksspielanbieter die erzielten Spielgewinne auszahlt. Wenn man bei einem Online Casino spielt das in der EU auf Malta, Gibraltar oder den Britischen Kanalinseln registriert und lizenziert ist, dann braucht man sich keinerlei Gedanken zu machen. Ein Online Casino kann es sich einfach nicht leisten seine Spieler hinters Licht zu führen oder zu betrügen.

Online Casino Spiele sind manipuliert

Auch hier stellt sich die berechtigte Frage von Neulingen wie denn überhaupt die Ergebnisse bei den Spiele zustande kommen und ob die verwendete Online Casino Softwareplattform und das Herzstück, der Zufallsnummerngenerator (RNG) überhaupt fair, sicher und zuverlässig sind. Seriöse Online Casinos werden einen regelmäßigen und rigoros durchgeführten Audit von unabhängigen Dritten und Kontrollorganen unterzogen. Zu den Testorganisationen gehören unter anderem TST, PWC und die eCOGRA. Online Casinos die mit dem Gütesiegel der eCOGRA für sicheres & faires Spielen ausgezeichnet wurden kann man 100% vertrauen.

Online Glücksspiel ist illegal

Die Rechtslage ist, und das ist unbestreitbar, in der EU noch ein wenig verworren. Als Spieler in der D-A-CH Region macht man sich jedoch nicht strafbar wenn man Online Casino Spiele oder anderen Glücksspiele oder Sportwetten im Internet spielt oder abschließt.

Online Casinos sind nicht sicher

Auch hier erübrigt sich die Frage nach der Sicherheit wenn man bei einem Online Casino spielt das von den bereits oben erwähnten Organisationen überprüft wurde und von Glücksspielkontrollkommissionen eine gültige Online Casino Glücksspiellizenz ausgestellt bekommen haben. Des Weiteren verwenden die Top-Online Casinos zur Absicherung der Transaktionen und des Datenverkehrs die letzte aktuelle 128-bit SSL Verschlüsselung.

Nur einsame oder nicht-soziale Menschen frönen dem Online Glücksspiel

Auch hier einer der Mythen der sich nicht einfach aus der Welt schaffen aber entzaubern lässt. Leugnen kann man es nicht, das manche Menschen sehr schnell die Kontrolle über den Spielfluss verlieren und sich damit in die mögliche Spielsucht oder Abhängigkeit begeben. Dies kann jedoch bei anderen Aktivitäten genauso passieren. Den entgegen zu steuern bedarf Selbstkontrolle und verantwortungsvolles Spielen, plus eines effektiven Bankroll Management.

Das Online Casino gewinnt auf lange Sicht immer

Einer der Mythen der korrekt ist; was allerdings aber auch logisch zu erklären ist. Bei jedem Casino Spiel gibt es entweder einen festen Hausvorteil oder eine Varianz. Um einen Profit abwerfen zu können muss das Online Casino ja auch Einnahmen verzeichnen können, oder? Online Casino Anbieter sind keine wohltätigen Organisationen sondern Anbieter von Dienstleistungen die für Spiel- und Gewinnspaß sorgen.