Online Casinos und Glücksspielseiten im Internet bieten neuen Spielern als Anreiz in der Regel Bonuspakete und für bereits registrierte Spieler Vergünstigungen in Form von Promotions- und Sonderaktionen an. Nicht jeder der unten erklärten Online Casino Bonusse eignet sich für jeden Spielertyp. Durchlesen sollte man sich vor der Annahme eines Bonus- und/oder Promotionsangebotes eines Online Casinos auf jeden Fall die daran geknüpften Bedingungen die man zuerst erfüllen muss bevor man den Bonus- und/oder den damit erzielten Gewinnbetrag ausgezahlt bekommt.

Aufschlags- oder Einzahlungsbonus

Diesen Bonus bekommt man in der Regel gleich nach der erfolgreichen Eröffnung eines Online Casino Kontos als Teil des Willkommensbonuspakets angeboten. Es handelt sich dabei um einen prozentualen Aufschlag auf die Einzahlung bis zu einem bestimmten Betrag. Beispiel: Ein Online Casino bietet Ihnen einen 100%-igen Einzahlungsbonus von bis zu €200 an. Wenn Sie eine Einlage in Höhe von €200 auf Ihr Online Casino Konto transferieren, dann bekommen Sie den gleichen Betrag vom Online Casino darauf überwiesen; Sie verfügen damit schon gleich zu Beginn über ein Bankroll in Höhe von €400. Auch nach der Ersteinzahlung werden solche Bonusse bei den Top-Online Casinos in regelmäßigen Abständen als sogenannter Reload Bonus angeboten.

Nicht-Einzahlungsbonus

Der wohl simpelste Bonus von allen. Bei einem Nicht-Einzahlungsbonus, der auch Teil eines Willkommensbonuspakets sein kann, braucht man keine Einzahlung nach der Registrierung bei einem Online Casino zu tätigen. In der Regel bekommt man einen solchen Bonus im Bereich von €5 bis €25 direkt auf sein Online Casino Konto überwiesen und kann ihn für das Spielen verwenden.

Spielgeld- oder Freispielbonus

Dieser Bonus kann alternativ oder zusammen mit einem Nicht-Einzahlungsbonus nach der Kontoeröffnung im Online Casino angeboten werden. Man bekommt beispielsweise 1,500 Spielkredite und eine einstündige Spielzeit an einem ausgewählten Spiel, in den meisten Fällen einem Video Slot. Nach Beendigung der Spielzeit bekommt man den vorhandenen Übertrag als Bonuskredit auf sein Online Casino Konto gutgeschrieben. Beliebt sind auch die Freispielbonusse die für ausgewählte Slots als Teil eines Bonuspakets oder als Promotion angeboten werden. Man bekommt eine bestimmte Anzahl von kostenlosen Spins und der erspielte Betrag wird auf das Bonuskonto gutgeschrieben.

Loyalitätsbonus

Ein Loyalitäts- oder Treuebonus wird, wie man an der Bezeichnung schon erkennen kann, an besonders loyale und treue Spieler, die regelmäßig das betreffende Online Casino besuchen und dort ihre Einsätze tätigen, vergeben. In den meisten Fällen handelt es sich dabei um Comps Punkte die man bei jedem Einsatz in einer bestimmten Höhe sammeln und später dann gegen Bonus- oder Bargeld, aber auch Sachpreise, sowie zur Teilnahme an exklusiven Turnieren oder Preisverlosungen eintauschen kann.

Freundschaftswerbungsbonus

Wenn man sein Online Casino weiterempfehlen und damit neue Spieler unter seinen Freunden, Bekannten oder Kollegen gewinnen kann gibt's einen Freundschaftswerbungsbonus. In vielen Fällen wird dieser Bonus als Bargeldbetrag für jeden neuen gewonnen Spieler, der ein Konto eröffnen und eine Einzahlung tätigen muss, in Höhe von bis zu €25 vergeben. An diesen Bonus sind bei den Top-Online Casinos keine Bedingungen geknüpft so dass man sich den Betrag ohne große Probleme sofort auszahlen lassen kann.