Blackjack im Online Casino macht eine Menge Spaß und bietet im gleichen Zuge auch die besten Gewinnchancen unter allen Fertigkeits- und Glücksspielen an! Ja, ich oute mich als absolut fanatischer Online Blackjack Fan. Im Sortiment eines Top-Online Casinos sollte man nicht nur die Standard Blackjack Variante sondern auch Exoten oder Versionen wie Spanischer Blackjack, Pontoon, 21, 17 & 4, usw. vorfinden. Ziel des Spiels ist es eine Kartehand nahe oder genau mit dem Wert von 21 zu halten, den Dealer zu schlagen, ohne sich dabei zu überkaufen.

Spielablauf & Spielentscheidungen

Zu Beginn einer jeden Blackjack Partie im Online Casino, die man nur gegen das Hause/den Dealer spielt wird das Ante, der Einsatz platziert. Danach bekommt sowohl der Spieler als auch der Dealer zwei Karten ausgeteilt; eine Karte des Dealers bleibt dabei verdeckt. Die Wertigkeit der Karten wie folgt – Alle Karten mit aufgedruckten Zahlen haben den entsprechenden Wert, von 2 bis 10. Bildkarten wie Bube, Dame und König haben einen Wert von 10, das Ass, je nach aktueller Kartenhand, einen Wert von 1 oder 11. Nach dem Verteilen der ersten beiden Karten kann man folgende (abhängig von der Hausvariante oder Version) Spielentscheidungen treffen:

  • Surrender – Man kann, wenn einem das Kartenblatt als zu schlecht erscheint aufgeben und bekommt die Hälfte des Ante zurück
  • Hit – Man fordert eine weitere Karte an
  • Stand – Man fordert keine weitere Karte an
  • Split – Man kann ein gleiches Kartenpaar aufteilen und spielt mit zwei Kartenhänden normal weiter; dabei wird allerdings ein zweites Ante fällig
  • Double-Down – Man verdoppelt das Ante und bekommt nur noch eine weitere Karte ausgeteilt
  • Insurance – Sollte die aufgedeckte Karte des Dealers ein Ass zeigen kann man sich gegen einen möglichen Blackjack des Dealers mit einem Seiteneinsatz absichern. Sollte der Dealer tatsächlich einen Blackjack haben, dann bekommt man den Einsatz im Verhältnis 2:1 ausgezahlt

Bei der Standard Blackjack Version muss der Dealer bei einem Kartenhandwert von 16 immer einer weitere Karte ziehen und bei einem Wert von 17 keine weitere Karte mehr verteilt bekommen. Blackjack zahlt im Verhältnis von 3:2 zum Ante aus.

Strategien & Tipps

Blackjack ist ein Fertigkeitsspiel bei dem man nicht nur sein Spielgeschick sondern auch Hilfen wie Strategietabellen oder die Kunst des Kartenzählens für langes und erfolgreiches Spielen anwenden kann. Für jede nur erdenkliche Online Blackjack Variante gibt es Entscheidungshilfen in Form der bereits erwähnten Strategietabellen. Man findet dort alle möglichen Spielhände eines Spielers und die aufgedeckte(n) Karte(n) des Dealers und darauf basierend eben welche Spielentscheidung man treffen sollte. Zwar können diese Entscheidungshilfen niemals einen 100%-igen Erfolg versprechen, trotzdem oder gerade wegen der bedingten Situation der Kartenhände des Spielers/Dealers wird man in den meisten Fällen die Partie auch wirklich gewinnen können. Am besten kann man seine Spielfertigkeiten verbessern in dem man übt, übt und nochmals übt; und zwar kostenlos und ohne jegliches Risiko! Spielen Sie Online Blackjack bei den Top-Online Casinos zum Spaß oder zum verfeinern Ihrer Spieltechnik am besten im Spielgeld- oder Übungsmodus. Wenn Sie genug Spielerfahrung gesammelt haben können Sie sich auch bei den vielen Online Blackjack Turnieren anmelden, gegen andere Spieler antreten und sogar tolle Sach-, Bargeld- und Bonuspreise gewinnen.